Bodenmattpark, Schmitten

Wohnüberbauung

Bodenmattpark
Type d'objet 70 Wohneinheiten
Maître d’ouvrage Pensionskasse der Technischen Verbände + Kantonale Gebäudeversicherung Fribourg
Durée 2016 / 2020

BODENMATTPARK – erwachen mit Eiger, Mönch und Jungfrau !

Die moderne Überbauung mit der charakteristischen und zeitlos eleganten Architektur wird in sehr umweltfreundlicher und energieoptimierter Bauweise realisiert. Das durchdachte Raumkonzept lässt Freiheit für individuelle Einrichtungsideen. So wurden Wohnräume geschaffen, die höchsten Ansprüchen genügen. Edler Naturstein im Erschliessungsbereich sowie Riemenparkett aus Eiche zieren die Böden. Offenheit sowie Intimität wechseln sich ab und vorgelagerte Loggien wie auch Dachterrassen erweitern die Räume nach aussen. Raumhohe Fensterfronten sorgen für viel Licht.

Dieses Projekt vereint modernes und zeitgenössisches Wohnen mit allen gewünschten Annehmlichkeiten. Dank des gefächerten Wohnungsmixes von 2.5-, 3.5- und 4.5-Zimmer können individuelle Wohnformen erfüllt werden. Die funktionellen und modern ausgestatteten Küchen bieten alles, was das Kochherz begehrt und dank den Fenstern viel Tageslicht sowie Fernsicht. 

Der Wohn- und Essbereich verfügt über einen direkten Zugang auf die Loggien/Terrassen. Jede Wohnung verfügt über einen eigenen Waschturm. Der direkte Zugang in die Einstellhalle führt trockenen Fusses zum Parkplatz. Für Elektrofahrzeuge wurden Anschlüsse zur Installation vorgesehen. Die hinterlüftete Holzfassade schafft zu jeder Jahreszeit ein optimales Raumklima.

Die parkähnlich gestaltete Umgebung ist mit grosszügigen Spielflächen versehen und lädt alle Generationen zum Verweilen ein. Der BODENMATTPARK ist auf einer Wiese gebettet und eröffnet immer wieder neue spannende Perspektiven.